Gloria Schaum Feuerlöscher

In unserem Shop können Sie Gloria Schaum-Feuerlöscher mit einem Löschvolumen von 6 Litern Schaum sowie einem Volumen von 9 Litern Schaum kaufen. Unsere Gloria Schaum Feuerlöscher sind als Auflade Feuerlöscher oder als Dauerdruckfeuerlöscher vorrätig.

Tragbare Schaum Feuerlöscher sind besonders für private Wohnräume geeignet. Schaum Feuerlöscher besitzen eine hohe Löschkraft und erzeugen aufgrund des rückstandsfreien Löschmittels keine unnötigen Verschmutzungen des Wohnraumes. Die Löschwirkung der Schaumlöscher besteht darin, dass das Feuer schlagartig abgekühlt und erstickt wird. Der Schaum des Feuerlöschers bildet einen leichten Film, der später rückstandslos entfernt werden kann. Schaumfeuerlöscher eignen sich zum Löschen von Bränden der Brandklassen A und B. Mehr dazu lesen Sie weiter unten.
 
Feuerlöscher Gloria SK9 Star
139,90 EUR
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Feuerlöscher Gloria SE+9 Star
129,90 EUR
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Feuerlöscher Gloria SH9 Star 9 Liter Schaum mit Halbautomatik Löschleistung 55A/233B
TOP
139,90 EUR
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
25 bis 27 (von insgesamt 27)

Schaum Feuerlöscher kaufen – Das sollten Sie beachten

Wenn Sie einen Gloria Feuerlöscher kaufen möchten, ist es ratsam, dass Sie sich im Vorfeld über die Eigenschaften der verschiedenen Löschgeräte informieren. Bei den Feuerlöschern wird je nach Art der Druckerzeugung zwischen drei Löscher-Typen unterschieden, dem Auflade Feuerlöscher, dem Dauerdrucklöscher sowie dem CO2 Feuerlöscher, der mit Kohlenstoffdioxid befüllt ist.

Dauerdrucklöscher und Auflade Feuerlöscher können als Löschmittel sowohl Pulver, Schaum, Wasser und Schaumkonzentrat enthalten. Beim Feuerlöscher kaufen sollten Sie beachten, dass die Löschmittel der Feuerlöscher nicht für alle Feuerarten geeignet sind. Es muss immer die angegebene Brandklasse beachtet werden.

Schaum Feuerlöscher sind ausschließlich zum Löschen von Bränden der Brandklasse A und B ausgelegt. Sie eignen sich zur Brandbekämpfung von festen Stoffen und brennbaren Flüssigkeiten sowie von Stoffen, die unter Hitzeeinwirkung flüssig werden. Hierzu zählen beispielsweise Holz, Kohle, Textilien, Papier, Faserstoffe, Benzin, Öle, Farben und Lacke.

Eine Ausnahme stellt die Küche dar, denn Fettbrände von Pfannen oder Fritteusen dürfen keinesfalls mit einem Schaum Feuerlöscher gelöscht werden, da es durch den Kontakt des überhitzten Fettes mit dem wässrigen Schaum zu einer Fettbrandexplosion kommen kann. Für die Küche eignen sich spezielle Fettbrandlöscher, die Sie ebenfalls in unserem Shop finden.